"Alltäglicher Stress nagt an mentaler und körperlicher Leistungsfähigkeit und ist häufig massgeblich an der Entstehung von körperlichen und seelischen Krankheiten beteiligt!"
"Alltäglicher Stress nagt an mentaler und körperlicher Leistungsfähigkeit  und ist häufig massgeblich an der Entstehung von körperlichen  und seelischen Krankheiten beteiligt!"

Notwendigkeit

Führungs-Kompetenz

Ziele

Stress

Priorität

Gesundheit

Kommunikationsspezifische Beratungsleistungen 

 

Beim Erwerb von Führungskompetenz sollte genauso viel qualifiziertes Wissen angeeignet werden, wie es im Studium der fachlichen Grundkompetenz selbstverständlich erscheint.

Führungsarbeit und unternehmerischer Erfolg basieren massgeblich auf kommunikativer und  psychologischer Kompetenz.

Mein persönlicher Ansatz...

 

Im Rahmen meiner langjährigen ärztlichen Erfahrungen im Umgang mit chronischen Stress und Erschöpfungszuständen zeigte sich immer wieder, wie sehr hier berufliche Belastungen im Bereich des Managements und der Führungsarbeit zugrunde liegen.

 

Im Mittelpunkt der Schilderungen stehen immer wieder Aspekte, wie verminderte Leistungsfähigkeit, mentale und körperliche Erschöpfung, innere Unruhe und Angespanntheit, Schlafstörungen und Gedankenkreisen.

 

Daher ergab sich für mich der Schluss, diesen Menschen unter dem Aspekt einer ganzheitlichen Betrachtung die Zusammenhänge zwischen mentaler Arbeit und körperlichen Beschwerden näher zu bringen und nachfolgend nachhaltige Lösungsansätze zu erarbeiten. 

 

Durch meine medizinische Ausbildung sowohl im Bereich der internistischen Stresssmedizin als auch der ganzheitlichen Betrachtung von Beschwerdebildern im Bereich der Psychosomatischen Medizin ergeben sich schnell und differenziert Klärungansätze auf mentaler sowie körperlicher Ebene.

 

Medizinisch-Psychologische Beratung von Führungskräften ist für mich die logische Konsequenz meines ärztlichen Handelns, da ich hierin ein wirksames Instrument zur Prävention und Behandlung von berufsbedingten Erschöpfungszuständen sehe.

    

                                                                                  ...wesentliches verändern!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© behnisch-psychosomatik.de - Aktueller Stand: 11.10.2021 -